Was wir selber gelesen haben und empfehlen können!

 

 

   

 

 

Eine tolle Familien- und 80 Jahre deutsche Zeitgeschichte. Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, wachsen in den 60ziger Jahren in der DDR auf. Jahrzehnte später erbt Theresa überraschend ein Haus ihrer schon vor Jahren verstorbenen Schwester.

 

 

 

Das Glück der Anderen ist ein Arschloch, so dachte Knoppke früher, nachdem er vergeblich um seine große Liebe gekämpft hatte. Zusammen mit der Tramperin Sam verschlägt es ihn in die schottischen Highlands. Und plötzlich traut er sich und will wieder was. Und dann ist da noch Sams Geheimnis.

 

 

 

Drei Frauen, drei Leben.

Samita aus Indien setzt alles daran, dass ihre Tochter ein besseres Leben führen kann.

In Sizilien entdeckt Guilia, dass die Firma ihres Vaters, die letzte Perückenfabrik Siziliens, bankrott ist.

Die erfolgreiche Anwältin Sarah aus Montreal bekommt eine Diagnose die all ihre Pläne zunichte macht.

 

 

 

Katja ist Drehbuchautorin und hat sich beruflich und privat eingerichtet. Glaubt sie! Als sie eine Familienserie schreiben soll, geht plötzlich nichts mehr. Und dann taucht auch noch ihre Halbschwester auf und konfrontiert sie mit einer erschütternden Neuigkeit.